Paartherapie

PaartherapieIm Laufe einer Beziehung kann es vorkommen, dass Gefühle nachlassen oder Streitigkeiten und Konflikte den gemeinsamen Alltag bestimmen. Oftmals werden die Gefühle der Anfangsphase vermisst, was dazu führt, dass sich ein gewisser Stillstand bemerkbar macht. Werden Wünsche, Ängste oder Sehnsüchte zusätzlich unklar kommuniziert, entstehen Zweifel, Blockaden, fehlende Wertschätzung oder Vertrauensverluste. Um Herausforderungen erfolgreich zu meistern und die Beziehungen neu zu definieren, eignet sich eine Paartherapie ausgezeichnet. 

Welchen Zweck erfüllt die Paartherapie?

Eine professionelle Paarberatung setzt einen Prozess in Gang, in dem zwei Partner ein tieferes Verständnis füreinander entwickeln. Dadurch kann eine Trennung vermieden und das gemeinsame Leben wieder glücklicher gestaltet werden. Konkret profitieren Sie bei einer Paartherapie von folgenden Ergebnissen:

  • Sie erfahren mehr über sich selbst und ihre persönlichen Werte
  • Sie verstehen das Verhalten ihres Partners und lernen seine Werte kennen
  • Sie lernen, Ängste und Wünsche zu äußern
  • Sie räumen mit Missverständnissen und Vorurteilen auf
  • Sie durchbrechen ständig wiederkehrende Konfliktsituationen
  • Sie lernen, harmonisch mit ihrem Partner zu kommunizieren
  • Sie erhalten neuen Aufwind für eine stabile Partnerschaft

Wann ist eine Paartherapie sinnvoll?

Die Anzeichen für eine Krise in der Partnerschaft können sich in unterschiedlichen Formen äußern. Grundsätzlich gilt: Eine Paartherapie ist immer dann sinnvoll, wenn Sie über einen längeren Zeitraum das Gefühl haben, als Paar den falschen Weg einzuschlagen. Klassische Hinweise dafür sind beispielsweise: 

  • ein fehlendes Wir-Gefühl
  • keine gemeinsamen Aktivitäten
  • wiederkehrende Streitpunkte und Konflikte
  • keine Kommunikation auf Augenhöhe
  • fehlendes Vertrauen
  • unterschiedliche Ansichten über die Kindererziehung
  • unerfüllte Wünsche und Bedürfnisse
  • unterschiedliche Vorstellungen über die gemeinsame Zukunft

Wie läuft eine Paartherapie ab? 

Im Erstgespräch lernen wir uns kennen und ich erhalte einen ersten Eindruck über Ihre derzeitige Beziehungssituation, sowie über Konflikte und Probleme. Zudem entwickeln wir gemeinsam Ziele und legen einen sinnvollen Plan für die kommenden Therapiesitzungen fest.  

Während der Therapie treffen wir uns in regelmäßigen Abständen und nähern uns Schritt für Schritt ihren Zielen an. Wir setzen uns mit Verhaltensweisen und Mustern auseinander, beleuchten Zusammenhänge und gehen auf Ihre individuellen Wünsche und Bedürfnisse ein. Bereits nach den ersten Sitzungen werden Sie merken, dass sich einzelne Konflikte auflösen, sie zielgerichteter miteinander kommunizieren und Ihre Beziehung wieder harmonisch verläuft. 

Kontaktieren Sie mich jederzeit gerne für nähere Informationen oder ein unverbindliches und kostenloses Erstgespräch!

Lesen Sie auch gerne hier: Familientherapie.